14. März 2013

Update Arbeitsrecht 2013 - Was Unternehmen jetzt wissen müssen

Im Jahr 2013 werden Unternehmen wieder mit zahlreichen Änderungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts konfrontiert. So muss die Minijob-Reform in die Praxis umgesetzt werden. Arbeitsrecht wird aber nicht nur durch (neue oder geänderte) Gesetze, sondern wesentlich auch durch die Rechtsprechung geprägt. Deshalb ist die Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung unerlässlich.
avocado rechtsanwälte stellen Ihnen in Frankfurt am Main im Rahmen unserer bewährten Vortragsreihe Arbeitsrechtsfrühstück diesmal mit dem Thema

„Update Arbeitsrecht 2013 - Was Unternehmen jetzt wissen müssen“

die wesentlichen gesetzlichen Neuerungen vor und geben einen Überblick über aktuelle, für die Praxis wichtige Entscheidungen. Unter anderem sind solche zu den Themen Whistleblowing und Social Media sowie im Bereich des Befristungs- und Urlaubsrechts sowie zu Fragen der Arbeitnehmerüberlassung, des Beschäftigtendatenschutzes und der betrieblichen Mitbestimmung ergangen.
Wir erläutern Ihnen die Konsequenzen und geben Handlungsempfehlungen. Kurz: Wir bringen Sie up to date!

Den Einladungsflyer nebst Anmeldeformular finden Sie hier