16.01.2017  Öffentliches Wirtschaftsrecht • 

Neunte GWB-Novelle: Erleichterungen beim Kartellschadensersatz und andere geplante Änderungen

Am 28. September 2016 veröffentlichte die Bundesregierung ihren Entwurf eines „Neunten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes von Wettbewerbsbeschränkungen“. Zu diesem Regierungsentwurf (GWB-E) hat der Bundesrat am 25. November 2016 Stellung genommen; hierzu liegt wiederum seit Kurzem die Gegenäußerung der Bundesregierung vor. Anlass genug, sich näher mit Inhalt und Stand der bevorstehenden Novelle zu beschäftigen.

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier.