28.07.2016  Öffentliches Wirtschaftsrecht • Rechtsprechung • 

LKW-Kartell

Die Europäische Kommission hat mit Beschluss vom 19. Juli 2016 festgestellt, dass MAN, Volvo/Renault, Daimler, Iveco und DAF gegen die EU-Kartellvorschriften verstoßen haben, und deswegen Rekordbußen in Höhe von knapp 3 Mrd. EUR verhängt.

Den aktuellen Newsletter finden Sie hier.