Dr. Giselher Rüpke MCL (Chicago), Of Counsel Spezialist für Datenschutzrecht, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Privatdozent an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main  |  Frankfurt  |  Geistiges Eigentum, Medien und Informationstechnologie, Öffentliches Wirtschaftsrecht

Dr. Giselher Rüpke
MCL (Chicago), Of Counsel

Frankfurt

Spezialist für Datenschutzrecht, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Privatdozent an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main

Deutsch, Englisch

Schwerpunkte

Giselher Rüpke studierte Rechtswissenschaften in Göttingen, München, Freiburg i.B. und Chicago; Promotion in Göttingen und Master of Comparative Law der University of Chicago Law School. Qualifikation zum Universitätslehrer (Habilitation) im Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Frankfurt am Main. Zulassung zur Anwaltschaft 1975.

Giselher Rüpke ist insbesondere mit dem Datenschutzrecht befasst. Seine anwaltliche Tätigkeit erstreckt sich in diesem Bereich u. a. auf Fragen des Unternehmensrechts (Unternehmenskauf, Fusionen, Betriebsübergang, Outsourcing, Due Diligence, innerbetriebliche Organisation, Kundendatenbanken), auf den Schutz von Arbeitnehmerdaten, auf Werbung, Marktforschung und Statistik, auf das Kredit-, Versicherungs- und Gesundheitswesen, die Teledienste, den internationalen Datenverkehr und die behördliche Datenverarbeitung. Er ist Vorsitzender des Ausschusses Datenschutzrecht der Bundesrechtsanwaltskammer. In zahlreichen Veröffentlichungen hat er datenschutzrechtliche Themen behandelt.

Giselher Rüpke berät im Umweltrecht, etwa bei Betriebsgründungen und -erweiterungen sowie bei Nachbarschaftskonflikten. Die Schaffung bzw. Prüfung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung gewerblicher Bauten ist Gegenstand seiner Tätigkeit in Verhandlungen mit der Verwaltung, beim Abschluss städtebaulicher und nachbarrechtlicher Verträge, bei Anhörungen und in verwaltungsgerichtlichen Klageverfahren, Normenkontroll- und Amtshaftungsprozessen. Bei der rechtlichen Betreuung von Altlastensanierungen kooperiert er mit technischen Sachverständigen. Er verfügt über Erfahrung in Planfeststellungsverfahren für Verkehrswege und hat die Vertretung in interkommunalen Rechtsstreitigkeiten übernommen.

www.giselher-ruepke.de

Schwerpunkte

Datenschutzrecht, Verfassungs- und Verwaltungsrecht (Umweltrecht, Öffentliches Bau- und Planungsrecht, Beamtenrecht insbesondere im Bereich der Hochschulen und Klinika)

Fachbereiche

Geistiges Eigentum, Medien und Informationstechnologie, Öffentliches Wirtschaftsrecht

Branchen

Chemie, Rohstoffe, Immobilien, Bau, Transport, Logistik, Infrastruktur

Mitgliedschaften

Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD), Deutsche Vereinigung für Datenschutz, Frankfurter Juristische Gesellschaft, Gesellschaft für Rechtsvergleichung, Freunde der Universität Tel Aviv, Alumni Association of the Academy of American and International Law, Verein der Freunde des Salzburg Seminar of American Studies, Vereinigung von Freunden und Förderern der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Kontakt

Dr. Giselher Rüpke, MCL (Chicago), Of Counsel
t
+49 [0]69 9133010
f
+49 [0]69 91330119
BEGIN:VCARD VERSION:3.0 CLASS:PUBLIC REV:2012-01-10 06:19:06 FN:Giselher Rüpke N:Rüpke;Giselher;;; TITLE:Spezialist für Datenschutzrecht, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Privatdozent an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main ORG:avocado rechtsanwälte URL:http://www.avocado.de/ EMAIL;WORK:g.ruepke@avocado.de TEL;WORK;PREF:+49 069 9133010 TEL;WORK;FAX:+49 069 91330119 ADR;WORK:Thurn-und-Taxis-Platz 6, 60313 Frankfurt END:VCARD

Berater Kontaktformular

Persönliche Daten
Nachricht

Veröffentlichungen