Öffentliches Wirtschaftsrecht

Unsere Experten des Fachbereichs "Öffentliches Wirtschaftsrecht" sind Ihre Ansprechpartner in allen folgenden Arbeitsgebieten:

Abfallrecht • Abgabenrecht • Abwasserrecht • Arbeitsschutzrecht • Arzneimittelrecht • Ausländerrecht • Bauplanungsrecht- und Bauordnungsrecht • Berg- und Abgrabungsrecht • Bodenschutz- und Altlastenrecht • Chemikalienrecht (REACH) • Datenschutzrecht • Denkmalschutzrecht • Emissionshandelsrecht • Energierecht • Europäische und deutsche Fusionskontrollen • Europarecht • Fachplanungsrecht • Gefahrgutrecht • Gefahrguttransportrecht • Güterkraftverkehrsrecht • Immissionsschutzrecht • Kartellrecht • Lebensmittelrecht • Naturschutzrecht • Öffentliches Wirtschaftsrecht • Pharma und Biotechnologie • PPP • Privatisierung • Straßenrecht • Subventions- und Beihilferecht • Tierschutzrecht • Transportrecht • Verfassungsrecht • Vergaberecht • Verkehr und ÖPNV • Wasserrecht • Wirtschaftsverwaltungsrecht

Infopool

Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und einiges mehr haben wir Ihnen in unserem Infopool zusammengestellt. mehr ...

Aktuelle Veranstaltungen

13. September 2017

Vergaben nach der neuen VgV, SektVO und VOB

- Vergabeverfahren nach den wichtigsten Vergabeordnungen praktizieren und Unterschiede handhaben können -Referent: Dr. Klaus Greb veranstaltet durch das Kommunale Bildungswerk… weiterlesen

14. September 2017

Brandschadensanierung und Abfallentsorgung

VDS 2357 - Gefahrstoffe - Entsorgungsnachweis Referenten: Markus Figgen u.a. veranstaltet durch sprint.akademie am 14.09.2017 in Ulm Weitere Informationen zur Veranstaltung … weiterlesen

19. September 2017

Beschaffung von Postdienstleistungen

Referenten: Dr. Klaus Greb u.a. veranstaltet durch den Behördenspiegel am 19.09.2017 in BonnDen Veranstaltungsflyer finden Sie weiterlesen

Veröffentlichungen

Anmerkung zu OLG München, Beschluss vom 13.03.2017 (2017)

Greb, Klaus: Anmerkung zu OLG München, Beschluss vom 13.03.2017  – Verg 15/16 (u.a. zum Rechtsproblem der Schätzung des Auftragswerts bei Architektenleistungen und des Umfangs der Sektorentätigkeit), VergabeR 2017, S. 479 - 482

Zahlenmäßige Beschränkung von Referenzen unzulässig! (2017)

Böll, Sarina: Zahlenmäßige Beschränkung von Referenzen unzulässig! , Anm. zu VK Bund, Beschl. vom 3.6.2013, VK 2-31/13, VergabeFokus, Ausgabe 3/17, S. 7 f.

Besonderheiten bei der Beschaffung und dem Angebot von Schulungsleistungen (2017)

Schäffer, Rebecca: Besonderheiten bei der Beschaffung und dem Angebot von Schulungsleistungen, VergabeFokus, Ausgabe 3/17, S. 2 ff.