20.11.2011  avocado aktuell • 

avocado Teams belegen Plätz 4 und 6 beim Frankfurter Anwaltskickerturnier 2011 zugunsten der Stiftung Kindergesundheit / Stiftung erhält mehr als € 10.000,00 an Spenden

Bei der zweiten Auflage des Frankfurter Anwaltskickerturnieres am 17. November zugunsten der Stiftung Kindergesundheit haben die beiden Mannschaften von avocado rechtsanwälte sehr gute Ergebnisse erzielt.

Beide Mannschaften wurden Gruppensieger und gewannen auch ihre Achtelfinalspiele sicher. Im Viertelfinale musste das Team avocado 1 (Dr. Jörg Michael Voß, Dr. Thorsten Lieb) leider gegen den späteren Sieger nach einer spannenden und hochklassigen Partie die Segel streichen. Das Team avocado 2 (Jens Baltschukat, Florian Hahn) überstand auch diese Runde mit einer starken Leistung und verpasste mit dem denkbar knappsten Ergebnis von 4:5 im Entscheidungssatz des zweiten Halbfinales den Finaleinzug.

Eigentlicher Gewinner des Frankfurter Anwaltskickerturnieres ist die Stiftung Kindergesundheit. Die Stiftung Kindergesundheit setzt sich für eine verbesserte Gesundheitsvorbeugung ein, fördert die hierfür notwendige Forschung und die Verbreitung wissenschaftlich gesicherter Informationen für Ärzte und Familien mit Kindern. Informationen über die Projekte der Stiftung finden Sie unter www.kindergesundheit.de. Die Antrittsgelder der insgesamt 32 Mannschaften aus fast 20 Rechtsanwaltskanzleien in Höhe von mehr als € 10.000,00 gehen in voller Höhe als Spende an die Stiftung Kindergesundheit.