Angaben nach §5 TMG

Zulassungen


Rechtsanwaltskammern

Alle Rechtsanwälte von avocado rechtsanwälte sind - sofern es nicht anders vermerkt ist - in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammern ihrer jeweiligen Standorte.


Alle Rechtsanwälte von avocado rechtsanwälte, die gleichzeitig Avocats à la Cour (Paris) sind, gehören der Rechtsanwaltskammer Paris an.

Notarkammern
Alle Rechtsanwälte von avocado rechtsanwälte, die gleichzeitig Notare sind, gehören den Notarkammern ihrer jeweiligen Standorte an:

Vermeidung von Interessenkonflikten

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle( at )brak.de).

 

Berufshaftpflichtversicherung

avocado rechtsanwälte unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung für die bei ihr tätigen Rechtsanwälte.

Die Berufshaftpflichtversicherung wird bei der Allianz Versicherungs-AG in 10900 Berlin unterhalten. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst die Rechtsberatung in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und erfüllt mindestens die gesetzlichen Anforderungen nach § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).